Kunsthandel Joachim Czambor

Hermann Naumann Holzschnitt signiert und dat. Schöner Zustand

Hermann Naumann Holzschnitt signiert und datiert rückseitig bezeichnet. Der Zug war pünktlich, Schöner Zustand Künstlername: Naumann, Hermann Geschlecht: m Künstler. Beruf: Maler; Graphiker; Plastiker; Illustrator GEO-Nachweis: Deutschland Staat (1990): Deutschland Geburtsdatum: 1930.02.14 Geburtsort: Radebeul (Kötzschenbroda) Letzte Erwähnung: (vor) 1956 Erwähnungsort: Dresden Fundstelle: Vollmer III, 1956, 463 - 1946 Ausbildung zum Plastiker bei Bildhauer Burkhard Ebe - 1947-49/50 Bildhauerlehre bei Herbert Volwahsen in Dresden - 1950 als jüngster Schüler in den Verband Bildender Künstler Deutschlands aufgenommen > gleiches Jahr freischaffend in Dresden im "Loschwitzer Künstlerhaus" tätig - 1994 Umzug nach Dittersbach in das "Künstlerhaus Hofmannsches Gut" > wo er seitdem lebt und arbeitet - enge Freundschaft mit Otto Dix > Doppelausstellungen (z.B. in Bonn) - künstlerische Orientierung vor allem an Max Klinger, Alfred Kubin, Edvard Munch sowie den Brücke-Künstlern und am Bauhaus - sehr vielseitiger Künstler > vor allem im graphischen Bereich tätig und vielfältige Techniken wie Punzenstich bzw. Lithographie meisterlich beherrschend - mit Werken u.a. im Salomon R. Guggenheim Museum in New York, in der Galerie Neue Meister, im Kupferstichkabinett sowie in der Skulpturensammlung in Dresden sowie in Graphischer Sammlung in Leipzig vertreten - Kollektivausstellungen u.a. 1955 Galerie Kühn in Dresden und 1956 im Pergamon-Museum in Berlin
ArtikelId10381
CategoryGraphics
ClassificationEast Germany Art
SellerKunsthandel Joachim Czambor
Item locationErfurt, Lange Brücke 46/47
Shipping Costs1€ 5,00  innerhalb DE
Internationaler Versand möglich
Selbstabholung möglich
Delivery time3-7 Tage
Price1 € 100,00
Hermann Naumann Holzschnitt signiert und dat Schöner Zustand (Graphics/East Germany Art/100,00 €)