Bücherschrank und Schreibtisch Deutsche Werkstätten Hellerau


Foto 1: Bücherschrank und Schreibtisch Deutsche Werkstätten Hellerau
Foto 2: Bücherschrank und Schreibtisch Deutsche Werkstätten Hellerau
Foto 3: Bücherschrank und Schreibtisch Deutsche Werkstätten Hellerau
Foto 4: Bücherschrank und Schreibtisch Deutsche Werkstätten Hellerau
Foto 5: Bücherschrank und Schreibtisch Deutsche Werkstätten Hellerau
Foto 6: Bücherschrank und Schreibtisch Deutsche Werkstätten Hellerau
Foto 7: Bücherschrank und Schreibtisch Deutsche Werkstätten Hellerau
Foto 8: Bücherschrank und Schreibtisch Deutsche Werkstätten Hellerau
Foto 9: Bücherschrank und Schreibtisch Deutsche Werkstätten Hellerau
Bücherschrank und Schreibtisch Hellerau Bücherschrank H. 170 x B. 277 x T. 61 cm Schreibtisch H. 75 x 178 x 90 Nußbaum um 1932. DeWe Dresden-Hellerau, Arbeitszimmer, handgearbeitete Möbel, Siehe auch: Bruno Paul. Deutsche Raumkunst und Architektur zwischen Jugendstil und Moderne Alfred Ziffer (Herg.) dort ein ähnliches Herrenzimmer. Schöner unrestaurierter Originalzustand mit der Originalplakette von Hellerau, normale Gebrauchsspuren, kl. Kratzer - Schürfungen, Originalschlüssel.
Bruno Paul (* 19. Januar 1874 in Seifhennersdorf - 17. August 1968 in Berlin) war als Architekt, Karikaturist und Designer ein Wegbereiter des Jugendstils. Er war ein einflussreicher Hochschullehrer und 1907 Mitbegründer des Deutschen Werkbundes.

Maße:
Einordnung: Furniture / Art Deco
Artikel Nr.: 08895
Preis: Preis auf Anfrage