Seltene Vase Loetz Klostermühle um 1901. Com 1086


Foto 1: Seltene Vase Loetz Klostermühle um 1901. Com 1086
Foto 2: Seltene Vase Loetz Klostermühle um 1901. Com 1086
Foto 3: Seltene Vase Loetz Klostermühle um 1901. Com 1086
Foto 4: Seltene Vase Loetz Klostermühle um 1901. Com 1086
Foto 5: Seltene Vase Loetz Klostermühle um 1901. Com 1086
Seltene Vase Loetz Klostermühle um 1900. Decor Phänomen Gre 299 Tricolor Vase in originaler vierbeiniger Montur, an einem Bein ist die Naht offen. Die Montur altersgerecht patiniert. Der Glaskorpus dreifarbig teilunterfangen in Blau, Lachsrot und Hellgrün mit eingeschmolzen Silkerkröseln und petrolfarbenem Lüster. Glas ohne Schäden. Seltenes Original-Stück aus der Zeit. Siehe Lötz Böhmisches Glas 1880-1940 Band 1 Werkmonographie Band 1 Seite 104 für den Dekor. Die Vasenform findet sich bei Lötz Böhmisches Glas 1880-1940 Band 2 der Werkmonographie Seite 336 hier auch ein Hinweis auf den Hersteller von Monturen nämlich Bitter&Gobbers Krefelder Metallwarenfabrik 1901 und 1902. Einzige bekannte Vase mit dieser Montur. Eine ähnliche Vase siehe Foto 5 bei: Das böhmische Glas 1700-1950 Band IV Seite 91

Maße:
Einordnung: Glas / Jugendstil
Artikel Nr.: 09586
Preis: Preis auf Anfrage